Do., 19. Nov. | Berner Bildungszentrum Pflege AG

Filmabend «Egoisten» in Bern

Im Film «Egoisten» gewähren 40 humanitäre Helferinnen und Helfer und ihre Angehörigen einen Einblick in ihr Innerstes. Sie verraten uns, was sie antreibt und motiviert, trauen uns aber auch ihre Zweifel, Schwächen und schwierigen Erlebnisse an.
Anmeldung abgeschlossen
Filmabend «Egoisten» in Bern

Zeit & Ort

19. Nov. 2020, 19:30
Berner Bildungszentrum Pflege AG, Freiburgstrasse 133, 3008 Bern, Schweiz

Über die Veranstaltung

Entscheidet man sich für die humanitäre Arbeit, entscheidet man sich in erster Linie dazu, sich zu engagieren. Es ist eine schwierige Entscheidung, die für Andere auch mal egoistisch und unverständlich scheinen kann. Solche Entscheidungen treffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen Tag für Tag. Dieser Film gibt uns Einblick in das Innenleben seiner ProtagonistInnen und ihr von Leidenschaft und Engagement geprägtes Leben. 

Eine Pflegefachfrau, die mehrere Einsätze für Ärzte ohne Grenzen geleistet hat, geht im Anschluss auf Fragen ein.

Neugierig? 

Schau dir schon mal den Trailer an! 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen