Mi., 14. Okt. | Berner Bildungszentrum Pflege AG

Einblicke in die Kunsttherapie

Ein Alumni-Stammtisch über Wohlbefinden, Perspektiven und Veränderungsprozesse.
Anmeldung abgeschlossen
Einblicke in die Kunsttherapie

Zeit & Ort

14. Okt. 2020, 17:30 – 19:30
Berner Bildungszentrum Pflege AG, Freiburgstrasse 133, 3008 Bern, Schweiz

Über die Veranstaltung

Unsere Zeit ist geprägt von Stress, digitalem Fortschritt, Leistungsdruck, Selbstzweifel – immer schneller und noch perfekter soll es sein.

Umso wichtiger als Pflegende zu wissen: was motiviert mich im Beruf zu bleiben, wie soll mein Arbeitsplatz gestaltet sein, wo und wie fühle ich mich wohl, was habe ich für Bedürfnisse und wie kann ich diese leben? Denn wir wissen, alles was nicht gepflegt wird, verwahrlost – auch der Zugang zum eigenen Selbst.

Simone Müller, gelernte Pflegefachfrau und heute Kunsttherapeutin, begleitet uns durch den Abend. Sie erzählt von ihrem Werdegang und stellt uns die Kunsttherapie vor – wie diese helfen kann, Schwierigkeiten und Themen zu klären und Stärken, Potentiale und Wünsche sichtbar zu machen. Wir sehen einen Bildverlauf aus ihrem Praxisalltag und dürfen an einer kunsttherapeutischen Übung teilnehmen.

Wir diskutieren, stellen Fragen, lassen uns inspirieren und nehmen positive Gedanken mit nach Hause.

Es gibt zu Trinken und einen Snack. Der Anlass ist für Alumni-Mitglieder und kostenlos.

Corona-Schutzkonzept:

Der Anlass wird unter Einhaltung des Schutzkonzepts des BZ Pflege durchgeführt. Mehr Infos dazu erhalten angemeldete Personen einige Tage vor der Durchführung.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen